Torkelbaum – historische Weinpresse

Der Weinbau hat in Röthis lange Tradition. Der Torkelbaum (Pressbaum) stammt aus dem Jahr 1674 und ist somit eine der ältesten erhaltenen Baumpressen Österreichs.

Der Pressbaum wurde aus Eiche hergestellt und ist 10 m lang und 5,5 m hoch. Die verwendete Eiche war bei ihrer Schlägerung bereits 200 Jahre alt. Der erste Jahresring darf somit um das Jahr 1470 angesetzt werden.
Die Presse stand ursprünglich im Gassnertorkel, heute Torkelweg 4. Die Winzergenossenschaft Röthis verkaufte 1940 die Weinpresse an die Familie Josef Keckeis. 1967 wurde die Presse im ehemaligen Restaurant "Torggel" aufgestellt. Dieses Gasthaus wurde 2018 abgebrochen und der damalige Besitzer Roman Rauch schenkte den historisch wertvollen Torkelbaum der Gemeinde Röthis.
Im Jahr 2020 wurde die Weinpresse beim Schlössle an seinem heutigen Standort neu aufgebaut und somit der Bevölkerung wieder zugänglich gemacht.

Weiterführende Informationen zur Weinbautradion in Röthis sowie zum Röthner Schlössle finden Sie in den untenstehnden Downloads.