Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Röthner Schlössle - Ein Blick in die Geschichte

Willkommen in Röthis

510 m. ü. M. / 1.950 EW / 2,74 km²

Aktuell aus der Gemeinde

Landschaftsreinigung 2019 - Vorankündigung

Stellenausschreibung ProjektmanagerIn/RaumplanerIn

Ortsteil Winkel: Bürgerinformation am Mittwoch, 16. Januar 2019, 19.00 Uhr im Schlößlesaal

Abfallterminkalender 2019

Jahreswechsel - Verbot von Feuerwerken

Fotoalben

Seniorenbund Sulz-Röthis besucht den zauberhaften Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang

32 Senioren und Seniorinnen ließen sich die einmalige Gelegenheit nicht entgehen, den berühmten, zauberhaften, quirligen, originell-alpenländischen Weihnachtsmarkt und die Oper "Stille Nacht, Heilige Nacht" in Bad Hindelang zu erleben.

85. Geburtstag Franz Ludescher

Herr Franz Ludescher feierte am Montag, 3. Dezember seinen 85. Geburtstag. Glückwünsche sowie ein kleines Geschenk seitens der Gemeinde überbracht ihm Bürgermeister Roman Kopf.

85. Geburtstag Monika Kopf

Frau Monika Kopf feierte am Mittwoch, 28.11.2018 ihren 85. Geburtstag. Bürgermeister Roman Kopf besuchte die Jubilarin und überreichte ihr seitens der Gemeinde ein kleines Geschenk und wünschte ihr alles Gute!

"Der Würde verpflichtet" - Seniorenbund Sulz-Röthis besucht das Krematorium in Hohenems

48 Senioren und Seniorinnen nahmen an der Führung im„Ethik und Umwelt“- Krematorium in Hohenems teil. Erwin Gehrer und Thomas Schneeberger zeigten uns die Räumlichkeiten und überzeugten durch ihre Offenheit, ihre Ehrlichkeit und ihre positive Einstellung zum Tod und zur Würde des Menschen. Zurzeit werden 85 Prozent der Verstorbenen feuerbestattet. Großen Wert legen die Betreiber des Krematoriums auch auf die Wortwahl. So spricht man vom „Raum der Ruhe“ und vom „Raum der Wandlung“. Kunstwerke von Maria Dünser rund Gert Hoor geben den Räumlichkeiten einen besonders würdevollen und ansprechenden Rahmen. Das anschließende gesellige Beisammensein im Flugplatz-Restaurant rundete diesen aufschlussreichen Nachmittag ab.

Goldene Hochzeit Düringer Rosmarie und Otmar

Am vergangenen Dienstag feierten Rosmarie und Otmar Düringer ihre Goldene Hochzeit. Bürgermeister Roman Kopf besuchte das Jubelpaar und überreichte im Namen der Gemeinde Röthis ein kleines Geschenk mit besten Wünschen für die weitere Zukunft.

Neuigkeiten aus Vereinen, der Volksschule und dem Kindergarten

Nikolausfeier im Wald

Am Mittwoch, den 05.12.2018, machten wir uns früh morgens auf den Weg in den Wald. Plötzlich hörten wir auf Höhe des Gantaspielplatzes leises Glockengebimmel. War das schon der Nikolaus? Etwas später stellte sich heraus, dass es nur Schafe und Ziegen waren. Die Suche ging dann weiter, bis wir beim Buschenschank Nachbauer auf die Eltern trafen. Diese schlossen sich uns an und zusammen liefen wir zu unserem ,,Waldplätzle". Dort angekommen, machten wir einen großen Kreis und sangen zur Begrüßung das Lied ,,Lasst uns froh und munter sein". Zu unserer großen Überraschung, kam plötzlich der Nikolaus aus einem Waldweg, welcher dem schönen Gesang gefolgt war. Wir hörten ihm gut zu, was er uns aus dem goldenen Buch zu berichten hatte. Anschließend sangen wir ihm noch weitere Nikolauslieder vor und haben auch ein Nikolausgedicht gelernt, welches wir ihm voller Stolz vortrugen. Zum Schluss überreichte er jeder Gruppe noch einen großen Nikolaussack und verabschiedete sich. Gemeinsam ließen wir das Fest noch bei einer feinen Nikolausjause mit Nusschnecken, Mandarinen, Keksen, Kuchen, Obst / Gemüse uvm. ausklingen. Vielen Dank an die zahlreichen Eltern, die uns diese köstliche Jause ermöglicht haben.

Seniorenbund Sulz-Röthis im märchenhaften Bad Hindelang

32 Senioren und Seniorinnen ließen sich die einmalige Gelegenheit nicht entgehen, den berühmten, zauberhaften, quirligen, originell-alpenländischen Weihnachtsmarkt und die Oper "Stille Nacht, Heilige Nacht" in Bad Hindelang zu erleben.

"Kinder haben Rechte" als Thema in der VS Röthis

Hip Hop an der VS Röthis

"Der Würde vepflichtet" - Besichtigung des Krematoriums in Hohenems

Veranstaltungen

Sitzung der Gemeindevertretung

Friedenslichtaktion 2018

Wie jedes Jahr zu Weihnachten kann auch heuer wieder am 24. Dezember das Friedenslicht aus Betlehem im Feuerwehr Röthis abgeholt werden.

Bürgerinformation: Ortsteil Winkel

Dorfball 2019

Landschaftsreinigung 2019

Direktlinks