Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier:Startseite / Soziales / Bildung / Volksschule / Aktuelles / Erfolgreicher "Erste Hilfe Kurs" der 4. Klässler an der Volksschule

Erfolgreicher "Erste Hilfe Kurs" der 4. Klässler an der Volksschule

Jedes Jahr starten die 4. Klässler im Zusammenhang mit der Fahrradprüfung mit einem 8stündigen "Erste Hilfe Kurs".
Die Lehrbeauftragte Fr. Brigitte Ströhle versucht den Schülern mit viel Einsatz die Grundkenntnisse der Ersten Hilfe beizubringen..
Die Schüler lernen mit viel Begeisterung und Freude, dass Helfen können auch Freude bereiten kann. Ohne Scheu lernen die Schüler Pflasterverbände anzubringen, einen richtigen Druckverband anzulegen, die richtige Reaktion bei Verbrennungen, einen richtigen Notruf abzusetzen, eine Unfallstelle professionell abzusichern,...
Das Highlight war aber die stabile Seitenlage bei einer Person ohne Bewusstsein anzuwenden und zu üben und in weiterer Folge das Üben der Herzdruckmassage bei einem Atem - Kreislaufstillstand.
Es war schön zu sehen, wie die Schüler wirklich  mit Herzblut und voller Begeisterung bei der Sache waren. Das zeigte sich auch darin, dass dieses Projekt von den Schülern an vier unterrichtsfreien Nachmittagen erfolgreich absoviert wurde.
Als Dank für ihren Einsatz erhalten die Schüler einen "Erste Hilfe" Ausweis vom österreichischen Roten Kreuz.