Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Soziales / Bildung / Kindergarten / Einblicke 2018/19 / Besuch im Lebkuchenhaus

Besuch im Lebkuchenhaus

Vergangene Woche war es wieder soweit! Die Müsle- und die Sonnenblumenkinder machten sich am Mittwoch, die Apfelkinder am Donnerstag, auf den Weg zum Lebkuchenhaus nach Feldkirch. Um kurz nach acht Uhr fuhr der Bus vom Gasthaus Rössle Richtung Feldkirch ab. Dort angekommen, begann für uns die Suche nach dem Lebkuchenhäuschen. Und siehe da, nach einem kurzen Spaziergang durch die Stadt, konnten wir es schon von weitem erkennen. Es war jedoch nicht ein gewöhnliches braunes Häuschen, sondern eines mit ganz vielen Keksen und Süßigkeiten, genau wie im Märchen! Gott sei Dank war dir Hexe nicht zu Hause. Im Lebkuchenhaus wärmten wir uns auf und stärkten uns mit einer feinen Jause. Wir hörten spannende Geschichten und sangen schöne Weihnachtslieder. Bevor wir mit dem Bus von Feldkirch aus wieder den Rückweg nach Röthis antraten, machten wir noch einen kurzen Abstecher auf den Feldkircher Weihnachtsmarkt. Glücklich aber doch ein wenig erschöpft trafen wir am Mittag wieder im Kindergarten ein.