Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Alle Vereinsneuigkeiten

Alle Vereinsneuigkeiten

Maiandacht des Seniorenbundes Sulz-Röthis in der Wallfahrtskirche Bildstein

Maiandacht des Seniorenbundes Sulz-Röthis in der Wallfahrtskirche Bildstein

62 Senioren und Seniorinnen besuchten die kürzlich renovierten Wallfahrtskirch in Bildstein, erhielten von Pfarrer Paul Burtscher eine Führung und hielten eine Maiandacht.

mehr ...

Vorarlberger Tennis-Mannschaftsmeisterschaften

Vorarlberger Tennis-Mannschaftsmeisterschaften

20 Mannschaften stellt der Tennisclub Vorderland bei den diesjährigen Vorarlberger Tennis-Mannschaftsmeisterschaften

mehr ...

Betriebsbesichtigung bei der Firma Fries GmbH Sulz

Betriebsbesichtigung bei der Firma Fries GmbH Sulz

84 Senioren und Seniorinnen besuchten den weltweit bekannten Kunststoff-Spezialisten von Sulu

mehr ...

Aufregende Exkursion in die Inatura

Aufregende Exkursion in die Inatura

Diesen Tag hatten wir wirklich gewissenhaft vorbereitet! Wir hatten den Bus nach Götzis, den Zug nach Dornbirn, den Bus in die Inatura (alles natürlich auch wieder zurück) und die beiden Führungen, zeitlich perfekt durchgeplant. Doch manchmal kommt alles anders als man denkt! Planmäßig fuhren wir mit dem Bus vom Rössle in Richtung Götzis Bahnhof. Plötzlich ging dann auf Höhe Treietstraße Klaus nichts mehr vorwärts. Wir standen aufgrund von drei Unfällen im Stau, alles war komplett verstopft. Den gebuchten Zug hatten wir somit schon einmal versäumt. Nun galt es einen Plan B zu erstellen. Kurzerhand stiegen wir, nach Absprache mit der Busfahrerin, aus dem Bus und legten einen Sprint bis zum Bahnhof Klaus ein. Dort erreichten wir gottseidank den nächsten Regionalzug und gaben die Hoffnung nicht auf, dass unsere Führungen trotz Verspätung stattfinden würden. Das Personal der Inatura zeigte sich verständnisvoll und alles konnte in leicht verkürzter Form stattfinden. Das Thema der Führung war „Vom Ei zur Henne“. Wir durften ein Straußenei und ein Hühnerei vergleichen und anhand eines Puzzles konnten wir herausfinden, wie die Henne ein Ei ausbrütet. Das Highlight war für alle Kinder das Streicheln der sieben Tage alten Küken. Auf dem Heimweg verlief alles planmäßig und wir kamen glücklich aber müde wieder in Röthis an.

mehr ...

Führung bei der Bergrettung Rankweil

Führung bei der Bergrettung Rankweil

Am Mittwoch, den 11. April besuchten wir die Zentrale der Bergrettung in Rankweil

mehr ...

Predigt von Generalvikar Rudolf Bischof

Predigt von Generalvikar Rudolf Bischof anlässlich der Begräbnismesse von Pfarrer Gerhard Podhradsky

mehr ...

Würdigung von Pfarrer Gerhard Podhradsky

Würdigung von Pfarrer Gerhard Podhradsky

Nach kurzer, schwerer Krankheit ist unser Pfarrer Prälat Gerhard Podhradsky im Alter von 88 Jahren am 28. März - ein Tag nach seinem 63. Priesterjubiläum - verstorben.

mehr ...

TCV Kaderkids beim Oster-Tenniscamp

TCV Kaderkids beim Oster-Tenniscamp

Viel Spaß und effektives Hallentraining mit Clubtrainer Mathias

mehr ...

Osternestsuche im Kindergarten

Osternestsuche im Kindergarten

Am Freitag, dem 23.03.2018, war der Osterhase zu Besuch bei uns im Kindergarten. Das Osternest durften heuer die Eltern beim Elternabend im Kindergarten basteln. Nach der feinen Osterjause, bei der es Zopf mit Butter und Marmelade sowie einen warmen Kakao gab, machten wir uns auf die Suche. Wir konnten es kaum erwarten und suchten überall fleißig, bis jedes Kind sein eigenes Nest gefunden hatte. Die Freude war groß! Hinter Kissen, unter Tischen, zwischen den Spielsachen, überall waren die Nestchen gut versteckt. Der Osterhase überlegte sich wirklich ein paar sehr gute Verstecke. Das Osternest, gefüllt mit Zopf und einem bunt gefärbten Ei, durfte dann jedes Kind mit nach Hause nehmen.

mehr ...

Zu Besuch in der Volksschule

Zu Besuch in der Volksschule

Am 14.03.2018 war für die „Großgrüppler“ ein sehr besonderer Tag, denn wir durften einen ganzen Vormittag am Unterricht der Volksschule teilnehmen. Wer schon hatte, durfte sogar schon die eigene Schultasche mitbringen. Um halb neun Uhr begrüßte uns die Frau Direktorin Brigitte Ströhle in der Aula und erzählte uns, was wir heute alles erleben werden. Gleich darauf kamen die Schüler und Schülerinnen der zweiten Klasse mit ihrer Lehrerin Frau Stampfer. Jeder von uns bekam einen Patenschüler, der uns dann in der Bücherei ein Buch vorlesen durfte. Wir staunten über das Können und hörten aufmerksam zu. Danach las uns Frau Stampfer auch noch ein Bilderbuch über einen Löwen vor, der nicht lesen konnte. Passend zu der Geschichte bastelten wir dann, mit Hilfe unseres Paten, einen Löwen. Das Klingeln signalisierte uns endlich die lang erwartete große Pause. Wie die „richtigen Schüler“, verbrachten auch wir die Pause im Freien mit jausnen, spielen und toben. Anschließend waren wir zu Gast in der ersten Klasse bei Frau Bader. Dort übten wir mit den Schülern einen neuen Buchstaben, nämlich das „Z“. Nach dieser Stunde versammelten sich alle Kinder der ersten und zweiten Klasse vor der Bühne in der Aula. Wir bedankten uns für den tollen Vormittag und sangen zum Abschluss noch das Lied von der Weltraummaus vor. Als Dankeschön hatten wir einen leckeren, selbstgebackenen Kuchen dabei. Wir hatten sehr viel Spaß an diesem Vormittag und freuen uns schon auf die Schule.

mehr ...

TCV Herren 1 holt Winterkrone

TCV Herren 1 holt Winterkrone

Titelverteidiger TC Vorderland: alter und neuer Vorarlberger Winter-Mannschaftsmeister 2017/18

mehr ...

Suppentag

Suppentag

Am 18. März, den 5. Fastensonntag fand der traditionelle Suppentag im Röthnersaal/Vereinshaus statt

mehr ...

Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes Sulz-Röthis am 15. März 2018

Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes Sulz-Röthis am 15. März 2018

Am 15. März um 14:30 fand die Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes Sulz-Röthis im vollbesetzten Röthnersal/Vereinshaus statt

mehr ...

Rosenschnittkurs mit Rudi Waibel Sa. 17.3.2018 in Röthis.

Rosenschnittkurs mit Rudi Waibel Sa. 17.3.2018 in Röthis.

Ein schöner Rosengarten stellt eine wahre Oase an Düften und an Schönheit dar. Hartmann Heidi und Johannes vom OGV Sulz-Röthis freuten sich 20 Rosenliebhaber zu begrüßen.

mehr ...

Elternabend

Elternabend

Am 05.03.2018 fand bei uns im Kindergarten ein Elternabend der ganz besonderen Art statt. Wir halfen nämlich dem Osterhasen beim Basteln des Osternestchens. Unter Anleitung von Martina Scheidbach gestalteten die Mamas und Papas für ihr Kind aus Birkenzweigen ein geflochtenes Körbchen. Nach getaner Arbeit durften sich die Eltern bei einer feinen Jause stärken und gemütlich beisammen sitzen. Wir danken Martina sehr für ihre tolle Unterstützung!

mehr ...

Verkehrstraining mit Gurti dem Känguru

Verkehrstraining mit Gurti dem Känguru

Am Dienstag, dem 06.03.2018, lernten die Kinder im Kindergarten alles über die Sicherheit im Auto. Besonders wichtig war das Thema anschnallen. Jedes Kind durfte das anschnallen im Kindersitz einmal ausprobieren und wurde mit entsprechender Geschwindigkeit herumgefahren. Dabei konnten sie spüren was passiert, wenn ein Auto eine Vollbremsung macht. Alle Kinder hielten sich vorbildlich und wir hoffen natürlich, dass sie das zu Hause auch so machen.

mehr ...

Rebenschnittkurs mit Franz Nachbaur am Samstag, den 3.3.18 in Röthis

Rebenschnittkurs mit Franz Nachbaur am Samstag, den 3.3.18 in Röthis

Reges Interesse von 18 Rebenliebhabern beim Rebenschnittkurs mit Franz Nachbaur beim Weingut Nachbaur in Röthis.

mehr ...

Schnee- und Outdoortage

Schnee- und Outdoortage

Vom 14.02.18 bis 16.02.18 veranstalteten wir im Kindergarten Röthis die Schnee- und Outdoortage. Am Mittwoch gingen die "Großen" auf den Eislaufplatz in Rankweil, während alle anderen Kinder einen leckeren Schatz in Röthis gesucht haben. Am Donnerstag genossen wir alle die zarten Schneeflocken im Röthner Wald. Weil das Wetter am Freitag so gar nicht mitspielen wollte, durften die Kinder sich frei im ganzen Haus bewegen, spielen und sich austoben. Das hat uns allen riesen Spaß gemacht

mehr ...

Faschingsfeier im Kindergarten

Faschingsfeier im Kindergarten

Höhepunkt des kurzen Faschings war unser Fest am Faschingsdienstag. Alle Kinder durften, in ihrem Lieblingskostüm verkleidet, in den Kindergarten kommen. Bei Luftballontanz, lustigen Liedern und Wettspielen verflog die Zeit im Nu. Gott sei Dank konnte der Kasperl gemeinsam mit dem Polizisten die leckeren Faschingskrapfen vor der hungrigen Hexe retten. So konnten wir uns bei Krapfen und feinen Würstle stärken und den Vormittag lustig ausklingen lassen.

mehr ...

Christbaumsammeln

Christbaumsammeln

Christbaumsammeln der Funkenzunft Röthis

mehr ...

Tennisclub Vorderland sucht Pächter

Tennisclub Vorderland sucht Pächter

Tennisclub Wirtschaft Pächter gesucht Vorderland Röthis

mehr ...

Dankansprache am 4. Adventsonntag, 24.12.2017

Herzlichen Dank an alle, die sich in diesem zu Ende gehenden Jahr in unterschiedlicher Weise für die Pfarrgemeinde eingesetzt haben.

mehr ...

Weihnachtsfeier des Senioenbundes Sulz-Röthis

Weihnachtsfeier des Senioenbundes Sulz-Röthis

Bei weihnachtlichen Musiklängen und besinnlichen Texten feierten 93 Senioren und Seniorinnen im Gasthaus Löwen in Sulz ihre Weihnachtsfeier und den Ausklang eines erlebnisreichen Jahres

mehr ...

Besuch im Lebkuchenhäuschen

Besuch im Lebkuchenhäuschen

Mitten im Dezember war es endlich soweit...

mehr ...

Auf der Suche nach dem Nikolaus

Auf der Suche nach dem Nikolaus

Am Dienstag, den 05. Dezember 2017, machten wir uns gut angezogen auf den Weg in den Wald, um den Nikolaus zu suchen. Als wir auf der Ganta angekommen waren, sahen wir tatsächlich Spuren im Schnee. Waren es die Schuhe vom Nikolaus und die Hufen von den Rentieren? Leise folgten wir der Spur weiter in den Wald hinein, bis zu unserem Waldplätzle. Auf dem Weg dorthin trafen wir sogar unsere Eltern, welche sich uns dann anschlossen. Gemeinsam sangen wir ein Lied und zu unserer großen Überraschung stand plötzlich der Nikolaus vor uns. Nachdem wir ihm brav unser Gedicht und das eingelernte Nikolauslied vorgetragen hatten, las er aus dem goldenen Buch und überreichte jeder Gruppe einen prall gefüllten Nikolaussack. Den Nikolausbesuch ließen wir alle gemütlich bei Keksle, Nüsse, Mandarinen und Tee ausklingen.

mehr ...

Fulminante Jubiläumsfeier

Fulminante Jubiläumsfeier

Am 25.11 feierte der Seniorenbund Sulz-Röthis sein 30-jähriges Bestehen

mehr ...

Besuch im Puppentheater

Besuch im Puppentheater

Am Donnerstag, den 23. November, machen sich die vier und fünf jährigen Kinder auf den Weg nach Götzis. Ziel war das Puppentheater am Bach mit der Vorstellung "Ali Baba und die 40 Räuber". Gemeinsam fuhren wir mit dem Bus um halb 9 Uhr los. Toll war, dass wir fast den ganzen Bus für uns alleine hatten und es so eine sehr gemütliche Busfahrt wurde. Pünktlich zur Vorstellung erreichten wir um ca. neun Uhr unser Ziel. Spannend verfolgten wir aus den ersten beiden Reihen das Theater. Besonders toll waren die Bühnenbilder aus Zeitungspapier und die Darstellung des Stückes. Nach dem Theater gab es für uns feine Buttergipfel mit Tee. Zum Glück hatten wir an diesem Tag schönes, trockenes Wetter und konnten so die Jause draußen an der frischen Luft genießen. Es blieb sogar noch Zeit übrig, um auf einem nahegelegenen Platz ein wenig zu toben und Kreisspiele zu spielen. Mit dem Bus um kurz nach elf Uhr fuhren wir dann zurück in den Kindergarten, wo schon zahlreiche Mamas und Papas auf uns warteten. Es war ein toller Ausflug, der uns sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird.

mehr ...

Laternilefest 2017

Laternilefest 2017

Am 9.11.17 hörte man spät abends noch wunderschöne Klänge in den Röthner Straßen…kein Wunder denn an diesem Abend feierten wir unser Laternilefest! Um 17.00 Uhr trafen sich alle Kinder, ohne ihre Eltern, im Kindergarten. Dort folgten wir dem Klang einer wunderschönen Musik bis in den Turnsaal. Kerzenschein und Lichterketten erleuchteten den Raum. Passend dazu erlebten wir ein Bilderbuchkino, welches von St. Martin und dem kleinen Bären handelte. Mit hungrigem Magen machten wir uns dann in den jeweiligen Gruppenraum auf. Dort gab es zur Stärkung Zopf mit Butter und Marmelade sowie einen feinen, warmen Kakao. Nach der leckeren Jause war es dann endlich soweit wir zogen uns an und machten uns bereit für den Laternenumzug. Kurz bevor wir losliefen wurde noch das Kerzenlicht, in der von jedem Kind selbst gebastelten Glaslaterne, angezündet. Passend zum Lied " Ich geh mit meiner Laterne" zogen wir dann zum Vereinshaus. Wir wurden von zahlreichen Eltern, Verwandten und Bekannten begleitet. Diese hörten noch ein zweites Martinslied und sahen einen wunderschönen Laternentanz, den wir extra für unser Fest einstudiert hatten. Highlight war das echte Pferd mit St. Martin und dem Bettler, welches während dem Lied in unsere Mitte kam. Nach dem traditionellen Abschlusslied "Müsle gang ga schlofa" gab es noch für jede Familie Tee und Brezel, die wir dann, wie St. Martin untereinander teilten. So ließen wir das Fest gemeinsam ausklingen.

mehr ...

OGV Sulz-Röthis ernennt Ehrenmitglieder bei der GV 2017 am Do. 9.11.2017

OGV Sulz-Röthis ernennt Ehrenmitglieder bei der GV 2017 am Do. 9.11.2017

Bei der diesjährigen Generalversammlung des OGV Sulz-Röthis durfte Obmann Guntram Mündle den neu ernannten Ehrenmitgliedern eine schöne Urkunde und ein kleines Präsent überreichen. Erich Bachmann (Baumwärter), Lore Frick (Kräuterfachfrau) und Birgit Zimmermann (Blumenschmuckbewerbe) freuten sich über die Ernennung zu Ehrenmitgliedern.

mehr ...

Ausflug zur Alpe Suegg und nach Schönenbach

Ausflug zur Alpe Suegg und nach Schönenbach

Ein besonderes Erlebnis in der Hütte von Landes-Ehrenobmann Dr. Gottfried Feurstein und Gaude im Gasthaus Egender

mehr ...