Alle Vereinsneuigkeiten

ABGESAGT

Aufgrund der aktuellen Covid19-Situation wird der Neujahrsempfang abgesagt!

mehr ...

Monatsprogramm Jänner

Monatsprogramm Jänner der Offenen Jugendarbeit Lebensraum Vorderland

mehr ...

Weihnachtsfeiern

Weihnachtsfeiern in den Jugendtreffs

mehr ...

Weihnachtsfeier im Kindergarten

Am Donnerstag, den 23.12.2021, dem letzten Kindergartentag im Jahr 2021, feierten alle Gruppen die alljährliche Weihnachtsfeier. Corona bedingt fand die Feier nicht wie gewohnt zusammen im Turnsaal statt, sondern in der jeweiligen Gruppe. Wir hörten die letzte Geschichte am Adventweg, sangen Weihnachtslieder und sahen das Bilderbuchkino „Simon und die Heilige Nacht.“ Jedes Kind durfte an diesem Tag von zu Hause eine kleine und feine Jause mitbringen. Mit guter Jause und feinem Tee ließen wir den letzten Tag gemütlich ausklingen, bevor wir uns die Ferien verabschiedeten. Wir wünschen euch allen ein gesegnetes und gesundes Neues Jahr 2022!

mehr ...

Leuchtbänder für die VS Röthis

Sichtbarkeit in der dunklen Jahreszeit

mehr ...

Weihnachtsurlaub

Urlaub Offene Jugendarbeit Lebensraum Vorderland

mehr ...

Weihnachtsfenster

Wie jedes Jahr haben wir auch heuer wieder im Jugendtreff Weiler gemeinsam mit den Jugendlichen aus dem Vorderland ein Weihnachtsfenster gestaltet.

mehr ...

Monatsprogramm Dezember

Neues Monatsprogramm für den Dezember

mehr ...

Gesunde Jause, am 3.12.2021

Ein letztes Mal durften sich die Kinder im Jahr 2021 über eine gesunden Jause freuen.

mehr ...

Überraschungsbesuch vom Nikolaus im Wald

Am Donnerstag, den 02.12.2021 machten wir uns gut angezogen auf den Weg in den Wald um unser Waldplätzle und den Ganta Spielplatz zu besuchen. Wir stimmten die ersten Lieder an und zu unserer großen Überraschung, kamen plötzlich der Nikolaus und sein Gehilfe Knecht Ruprecht aus dem tiefen Röthnerwald daher. Sie hatten uns von weiter Ferne singen gehört und sind den wundervollen Klängen gefolgt. Wir sangen den Beiden ein weiteres Nikolauslied vor und sprachen das eingelernte Nikolausgedicht. Anschließend hörten wir gespannt zu, was der Nikolaus aus dem goldenen Buch über uns zu berichten hatte. Er konnte nur gutes Berichten. Der Gehilfe Knecht Ruprecht hatte in seinem Korb für jede Gruppe einen prall gefüllten Nikolaussack dabei, den uns der Nikolaus dann überreichte. Wir bedankten uns und sangen alle zusammen noch ein Abschlusslied. Der Nikolaus verabschiedete sich und zog mit seinem Gehilfen Knecht Ruprecht weiter zu den nächsten Kindern auf den Ganta Spielplatz. Gemeinsam ließen wir das Fest noch bei einer feinen Nikolausjause mit Mandarinen, Nüssen und Lebkuchen  ausklingen. Danke lieber Nikolaus für den prall gefüllten Sack und die vielen Leckereien!

mehr ...

Bericht zur Generalversammlung den OGV Sulz-Röthis 2020/2021

Am Mi. 10. November 2021 durfte Obmann Guntram Mündle im Gasthof Löwen in Sulz 30 Mitglieder des OGV Sulz-Röthis zur Generalversammlung 2020/2021 begrüßen.

mehr ...

Laternenfest im Kindergarten Röthis

Wie schon im letzten Jahr konnten wir unser Laternenfest leider nicht mit Familie, Freunden und Verwandten feiern. Uns war es jedoch sehr wichtig, dieses besondere Fest mit den Kindern zu erleben. Deshalb feierten wir in der eigenen Gruppe und im Kindergarten. Am 11.11.2021 um 16:30 Uhr war es dann endlich soweit. Die Aufregung war groß. Nach dem Umziehen gab es für die Kinder eine Überraschung im Turnsaal. Ein Kasperletheater, bei dem die geklaute Laterne zum Glück wieder aufgetaucht ist. Anschließend feierten wir in den einzelnen Gruppen den Namenstag vom heiligen Martin und sangen unsere Martinslieder. Wie auch Martin den Mantel mit dem Bettler teilte, teilten wir untereinander leckere Brezel. Die geteilten Brezel aßen wir dann mit warmen Tee und frisch gebackenen Martinsgänsen zur Jause. Gegen Ende der Feier sahen wir vor dem Kindergarten schon die wartenden Mamas und Papas. Unseren selbstgebastelten Laternen wurden entzündet und mit unserem neuen Leuchtband, dass wir von der Gemeinde geschenkt bekommen haben, liefen wir zusammen mit der Familie nach Hause. Dabei wurde unser Dorf mit bunten Lichtern beleuchtet. Ein etwas anderes, aber sehr schönes Martinsfest ging zu Ende.

mehr ...

Abenteuertage im Ebniterwald

Vernetzungsprojekt der OJA Lebensraum Vorderland, OJA Meiningen, OJA Übersaxen und OJA Schwarzach

mehr ...

Monatsprogramm November

Das Monatsprogramm der Offenen Jugendarbeit Lebensraum Vorderland im November

mehr ...

Offene Jugendarbeit Lebensraum Vorderland

Die Offene Jugendarbeit Lebensraum Vorderland hat an der WIGE Lehrlingsmesse teilgenommen.

mehr ...

Erntedank im Kindergarten Röthis

Danke fürs Essen. Danke, dass es uns gut geht. Danke für das, was wir haben… All das steht hinter dem kleinen Wort mit neun Buchstaben – Erntedank. Auch dieses Jahr machten wir Erntedank zu unserem Thema um der Natur „Danke“ zu sagen. Eine Woche bereiteten wir uns darauf vor. Wir lernten, woher das Essen kommt und was es braucht bis aus einer Blüte ein Apfel wird oder aus einer Kartoffel, viele Kartoffeln. Die von den Kindern mitgebrachten Äpfel und Kartoffeln wurden schließlich am Freitag zu leckerem Apfelstrudel, Apfelkuchen und Kartoffel- Wedges verarbeitet. Als Abschluss des Festes erzählten wir die Geschichte vom „guten Kartoffelkönig“ oder eine Geschichte zu Erntedank. Gemeinsam ließen wir uns dann noch die selbstgemachte Jause schmecken und feierten so das Erntedankfest.

mehr ...

Ausflug des Seniorenbundes Sulz-Röthis-Viktorsberg nach Laterns.

Der letzte Ausflug des Seniorenbundes Sulz-Röthis-Viktorsberg im Vereinsjahr 2020-21führte 37 SeniorInnen nach Laterns. Am 10. Dezember um 14 Uhr laden wir herzlich ein zur Jahreshauptversammlung samt Weihnachtsfeier im Vereinshaus Röthis.

mehr ...

Ausflug zum Bauernhof Ebenhoch

Vergangene Woche durften wir Armin und Monika Ebenhoch auf ihrem Bauernhof in Röthis besuchen. Bei unserem Eintreffen wurden wir auch gleich freundlichst von ihrem Hund namens Frieda begrüßt. Nach ein paar Streicheleinheiten starteten wir unseren Vormittag bei den Tieren im Stall. Kühe, Ziegen und sogar Schweine konnten wir dort streicheln und natürlich füttern. Ein wenig später gingen wir dann weiter zur Saftpresse. Dort durften wir aus heimischen Äpfeln gemeinsam einen frischen Saft pressen. Highlight war natürlich das Probieren des selbstgemachten Apfelsaftes. Zum Schluss, nachdem wir uns denn Saft so richtig schmecken ließen, gingen wir noch gemeinsam auf die große Waage. Stellt euch vor alle Kinder samt Pädagoginnen / Assistentinnen hatten dort zusammen Platz. Jede Gruppe wurde ganz genau gewogen. Kaum zu glauben, aber die Igel- und Fröschlegruppe waren mit 463,5 kg gleich schwer. Die Erdbeerle- und Luftballongruppe wogen zusammen 573,5 kg. Um kurz nach elf Uhr machten wir uns wieder auf den Weg in den Kindergarten. An diesem Vormittag konnten wir viel über die Tiere und das Saftpressen lernen. Wir danken Monika und Armin Ebenhoch für die schöne Zeit und das tolle Angebot auf ihrem Bauernhof!

mehr ...

Monatsprogramm Oktober

Monatsprogramm Oktober

mehr ...

Exlkusive Wienfahrt des Seniorenbundes Sulz-Röthis-Viktorsberg

38 Senioren und Seniorinnen aus Sulz-Röthis und Viktorsberg erlebten vom 26. bis 29.09.2021 eine unvergessliche Reise nach Wien und Klosterneuburg.

mehr ...

Exlkusive Wienfahrt des Seniorenbundes Sulz-Röthis-Viktorsberg

38 Senioren und Seniorinnen aus Sulz, Röthis und Viktorsberg erlebten eine unvergessliche Reise nach Wien und Klosterneuburg.

mehr ...

Monatsprogramm September

Monatsprogramm September

mehr ...