Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier:Startseite / Alle Vereinsneuigkeiten

Alle Vereinsneuigkeiten

OGV Sulz-Röthis blickt hervorragendem Weinjahr entgegen

OGV Sulz-Röthis blickt hervorragendem Weinjahr entgegen

Winzer Michael Nachbaur und OGV Sulz-Röthis Obmann Guntram Mündle hatten zur Veranstaltung "Laubarbeiten bei Reben" mit den Schwerpunkten Laubarbeiten, Bodenpflege und Pflanzenschutz geladen.

mehr ...

Blasmusik macht Spaß…

Blasmusik macht Spaß…

…besonders, wenn man selber ein Instrument spielen kann!

mehr ...

Seniorenbund Sulz-Röthis-Viktorsberg besucht das Schloss Amberg

Seniorenbund Sulz-Röthis-Viktorsberg besucht das Schloss Amberg

43 Mitglieder des Seniorenbundes Sulz-Röthis-Viktorsberg besuchten dieses kunst-historische Juwel am 10. März. Seit 1928 ist Schloss Amberg im Besitz der Familie Dr. Scheyer.

mehr ...

Tri-tra-tralla  –  Fasching im Kindergarten Röthis

Tri-tra-tralla – Fasching im Kindergarten Röthis

Die lustigste Zeit des Jahres feierten wir natürlich auch im Kindergarten! Bereits am Rosenmontag haben viele Prinzessinnen und Hexen gemeinsam eine zauberhafte Kinderbowle vorbereitet, die von Feuerwehrmännern und Löwen gut bewacht wurde. Am Faschingsdienstag ging die Party dann richtig los. Ausgelassen tanzten die Hexen mit den Piraten, die Micky Mäuse mit den Seeräubern, die Clowns mit den SpiderMans. Wie groß war die Überraschung als im Turnsaal der Kasperl und der Seppl auf uns warteten. Wir halfen ihnen, gemeinsam mit dem Polizisten, die Hexe im Zauberwald einzufangen, die hatte nämlich die Faschingskrapfen gestohlen. Wir stärkten uns dann mit Krapfen, Würstchen und der köstlichen Bowle!

mehr ...

Unser Koch zu Besuch im Kindergarten

Unser Koch zu Besuch im Kindergarten

Am "gumpigen" Donnerstag hatten wir einen ganz besonderen Besuch bei uns im Kindergarten. Unser Koch Gerhard Nachbaur vom Vorderlandhus kam höchstpersönlich vorbei, um mit uns leckere Faschingscrêpes zu machen. Bevor wir vom süßen Geruch in die Küche gelockt wurden, zogen wir noch schnell Kochschürzen und Kochhauben auf. Jedes Kind durfte zusammen mit Gerhard einen Crêpes machen und zwischen Schokolade- und Marmeladefüllung wählen. Anschließend ließen wir uns den Crêpes richtig schmecken! So eine feine und süße Jause hatten wir schon lange nicht mehr. Vielen Dank lieber Gerhard, dass du bei uns warst!

mehr ...

Besuch in der Volksschule

Besuch in der Volksschule

Am Dienstag, den 18. Februar 2020 war es endlich soweit! Die "Großen" wurden in die Schule eingeladen, um einen Vormittag ins Schulleben hinein zu schnuppern. Die Direktorin und die erste Klasse begrüßten uns herzlich. Wir teilten uns in zwei Gruppen und dann ging es auch schon los. Die erste Gruppe erlebte in der Schulbibliothek eine Vorlesestunde. Zuerst hörten sie eine Geschichte von einem Bären und anschließend durften die Kinder selbstständig in der Bibliothek stöbern. Die ausgewählten Bücher wurden von den Drittklässlern vorgelesen. Die zweite Gruppe verbrachte eine Unterrichtsstunde in der ersten Klasse. Es wurde der Buchstabe "G" auf vielfältige Art gelernt. Mit dem Klingeln der Schulglocke ging es in die große Pause auf den Schulhof, dabei hatten wir jede Menge Spaß. Nach der Pause wurden die Gruppen gewechselt. Ein spannender und eindrucksvoller Vormittag in der Schule ging zu Ende. Als Dank überreichten wir der ersten Klasse eine kleine "Naschkiste". Wir danken der Direktorin und ihrem Team, dass wir einen Vormittag zu Gast sein durften und freuen uns schon sehr auf die Schule!

mehr ...

Ausflug nach Schoppernau mit Schlittenfahrt und Besuch des F.M.Felder-Museums

Ausflug nach Schoppernau mit Schlittenfahrt und Besuch des F.M.Felder-Museums

40 Seniorinnen und Senioren traten am 6. Februar einen erwartungsvollen Ausflug nach Schoppernau an. Ziel waren eine Schlittenfahrt, das Franz Michael Felder-Museum und die barocke Pfarrkirche.

mehr ...

Neujahrsempfang des Seniorenbundes Sulz-Röthis-Viktorsberg

Neujahrsempfang des Seniorenbundes Sulz-Röthis-Viktorsberg

150 Senioren und Seniorinnen und eine Delegation von Ehrengästen konnten mit Schwung und Humor in das Neue Jahr starten.

mehr ...

Erfolgreiche Sternsinger-Aktion 2020

Erfolgreiche Sternsinger-Aktion 2020

Die Umstellung auf den "von-Haus-zu Haus"-Besuch der Sternsinger ist gelungen.

mehr ...

Weihnachtsfeier im Kindergarten

Weihnachtsfeier im Kindergarten

Wir wünschen euch allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

mehr ...

Weihnachtsfeier des Seniorenbundes Sulz-Röthis-Viktorsberg

Weihnachtsfeier des Seniorenbundes Sulz-Röthis-Viktorsberg

120 Senioren und Seniorinnen fanden sich im Gasthaus Löwen in Sulz zur Weihnachtsfeier des Seniorenbundes Sulz-Röthis-Viktorsberg ein. Obfrau Reinelde Gut hatte die Tischdekoration eigenhändig und liebevoll gefertigt.

mehr ...

Nikolausbesuch auf der Gemeinde

Nikolausbesuch auf der Gemeinde

Am Nikolaustag durften wir den Herrn Bürgermeister auf der Gemeinde besuchen. Der Nikolaus hatte nämlich auch dort für uns Kinder etwas vorbeigebracht. Gut gestärkt machten wir uns alle nach der Jause auf den Weg und wurden im Gemeindeamt herzlich vom Herr Bürgermeister begrüßt. Wir versammelten uns in einem großen, prachtvollen Saal und sangen zusammen das eingelernte Nikolauslied. Natürlich trugen wir auch noch voller Stolz unser Nikolausgedicht vor. Jede Gruppe bekam dann vom Herrn Bürgermeister ein großes Geschenk überreicht. Was könnte da nur drinnen sein? Wir bedankten uns und liefen neugierig zurück in den Kindergarten. Dort konnten wir es dann kaum erwarten bis wir das Geschenk öffnen konnten. Die Freude war groß! Jede Gruppe bekam neue Tischspiele, welche natürlich gleich ausprobiert wurden. Vielen Dank dem Nikolaus für diese tollen Geschenke!

mehr ...

Nikolausfeier im Wald

Nikolausfeier im Wald

Am Mittwoch, den 04.12.2019, machten wir uns gut angezogen auf den Weg in den Wald, um den Nikolaus zu suchen. Wir spitzten unsere Ohren und schauten genau, ob wir nicht zufällig dem Nikolaus und seinem Gehilfen über den Weg laufen würden. Beim Buschenschank Nachbauer wurden wir bereits von unseren Eltern und Verwandten erwartet. Gemeinsam liefen wir zu unserem Waldplätzle und versammelten uns dort in einem großen Kreis. Wir stimmten die ersten Lieder an und zu unserer großen Überraschung, kamen plötzlich der Nikolaus und sein Gehilfe aus dem tiefen Röthnerwald daher. Sie hatten uns von weiter Ferne singen gehört und sind den wundervollen Klängen gefolgt. Wir sangen den Beiden ein weiteres Nikolauslied vor und sprachen brav das eingelernte Nikolausgedicht. Anschließend hörten wir gespannt zu, was der Nikolaus aus dem goldenen Buch über uns zu berichten hatte. Der Gehilfe hatte in seinem Korb für jede Gruppe einen prall gefüllten Nikolaussack dabei, den uns der Nikolaus dann überreichte. Wir bedankten uns und sangen alle zusammen noch ein Abschlusslied. Der Nikolaus verabschiedete sich und zog mit seinem Gehilfen weiter zu den nächsten Kindern. Gemeinsam ließen wir das Fest noch bei einer feinen Nikolausjause mit Mandarinen, Nüssen, Keksen, Kuchen, uvm... ausklingen. Vielen Dank an die zahlreichen Eltern, die uns diese köstliche Jause ermöglicht haben.

mehr ...

Ausflug zum Sunnahof nach Göfis

Ausflug zum Sunnahof nach Göfis

Passend zu unserem aktuellen Thema „Vom Schaf zur Wolle“ machten wir uns Mitte November auf den Weg zum Sunnahof. Nach einer aufregenden Busfahrt kamen wir schließlich in Göfis an und wurden beim Sunnahof bereits vom Sunnahof-Team erwartet und freundlich begrüßt. Bevor wir uns auf den Weg machten, um den Sunnahof zu erkunden, wartete schon eine leckere Jause auf uns. Nachdem wir uns mit Brot, Landjäger, Käse, Gemüse und einem kleinen Nachtisch gestärkt hatten, machten wir uns daran, den Sunnahof zu erkunden. Bei einem Rundgang hatten die Kinder die Möglichkeit, die verschiedenen Tiere zu streicheln und zu füttern. Im Hühnergehege durften wir Futter verstreuen und wer sich traute, durfte auch ein Huhn halten, was gar nicht so einfach war. Bei den Schafen konnten die Kinder schließlich zeigen, was sie schon alles zu diesen Tieren wissen und durften anschließend auch das weiche Fell des Schafes anfassen. Damit wir auch etwas als Erinnerung an unseren Ausflug mitnehmen können, durften wir gemeinsam bunte Schlüsselanhänger und Haargummis filzen und haben so auch gesehen, was man aus Schafwolle machen kann. Nach diesem erlebnisreichen Tag kamen wir zufrieden und auch ein bisschen müde in Röthis an, wo viele Kinder schon von ihren Eltern erwartet wurden und alle viel zu erzählen hatten. Danke an das Team vom Sunnahof für diesen ereignisreichen Vormittag!

mehr ...

Ich geh mit meiner Laterne...

Ich geh mit meiner Laterne...

Am 11.11.2019 feierten wir mit unserem Laternenfest den Namenstag vom heiligen Martin. Kurz bevor es dunkel wurde trafen sich alle Kinder im Kindergarten. Im Turnsaal warteten bereits Kasperl und Seppel mit einem lustigen Stück, passend zum Laternenfest, auf die Kinder. Mit hungrigem Magen machten wir uns nach dem Kasperltheater auf in die jeweiligen Gruppen. Dort gab es zur Stärkung Zopf mit Butter und Marmelade sowie einen feinen, warmen Kakao. Nach der leckeren Jause war es dann endlich soweit. Wir zogen uns warm an und machten uns bereit für den Laternenumzug. Kurz bevor wir losliefen wurde noch das Kerzenlicht, in der von jedem Kind selbst gebastelten Laterne, angezündet. Wir starteten den Laternenumzug und wurden dabei von vielen Eltern, Verwandten und Bekannten begleitet. Beim Vereinshaus stellten wir uns im Halbkreis auf und sangen das Lied „Ich geh mit meiner Laterne“ vor. Wir hörten eine Klanggeschichte zur Legende vom heiligen Martin, sangen ein weiteres fetziges Laternenlied und trugen das eingelernte Martinsgedicht vor. Alle einschulenden Kinder zeigten dann noch einen schönen Lichtertanz. Nach dem traditionellem Abschlusslied „Müsle gang ge schlofa“ gab es für jede Familie warmen Tee und Brezel, die wir wie St. Martin untereinander teilten. So ließen wir unser Laternenfest gemütlich miteinander ausklingen.

mehr ...

Besuch im Puppentheater - Rapunzel

Besuch im Puppentheater - Rapunzel

Am Freitag, den 15.11.2019 machten sich alle vier und fünf jährigen Kinder früh morgens auf den Weg ins Puppentheater nach Götzis, um das Märchen „Rapunzel“ zu hören. Nach einer feinen Busfahrt und einem kurzen Spaziergang erreichten wir unser Ziel. Zum Glück waren wir die Ersten beim Puppentheater und konnten uns somit die besten Plätze ganz vorne sichern. Pünktlich um neun Uhr wurde mit der Vorstellung angefangen. Gut gefallen haben uns die riesigen Puppen und die tolle Kulisse. Mit einem kräftigen Applaus bedankten wir uns und verließen kurze Zeit später das Puppentheater.Leider fing es in der Zwischenzeit an zu regnen und so verlegten wir kurzerhand unsere Jause unter das Vordach beim Vereinshaussaal in Götzis. Für jedes Kind gab es Buttergipfel, Äpfel und einen warmen Tee. Nach einem kurzen Regenspaziergang fuhren wir mit dem Bus zurück in den Kindergarten. Es war ein toller und erlebnisreicher Vormittag im Puppentheater!

mehr ...

Max Prophylax zu Besuch im Kindergarten

Max Prophylax zu Besuch im Kindergarten

Vor den Herbstferien war es wieder einmal soweit! Die Zahngesundheitsberaterin Beatrix Marte besuchte uns mit ihrem Max Prophylax im Kindergarten. Die Vorfreude auf diesen Tag war in allen Gruppen riesengroß. Wir hörten ein Märchen von Schneewittchen und den sieben Zahnputzzwergen, bei dem wir vieles über die Zähne und das richtige Zähne putzen erfahren haben. Bei der Jause war Max Prophylax sehr erfreut über die durchaus gesunden Jausenboxen der Kinder. Im Anschluss wurde mit der eigenen Zahnbürste und einer gesunden Zahncreme das richtige Zähne putzen gelernt. Highlight dabei war Jacky Beiser (ein großes Plastikgebiss). Wir danken Beatrix für den tollen Vormittag und freuen uns schon auf ihren nächsten Besuch!

mehr ...