Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier:Startseite / Aktuell

Aktuell

Röthis Aktuell Ausgabe 1/2019 ist online

Die erste Ausgabe des Jahres 2019 von Röthis Aktuell ist bereits online unter Gemeindemedien verfügbar.

Sie wird vom 25.02. - 01.03.2019 per Post an alle Haushalte zugestellt. Sollten Sie bis zum 04.03. kein Röthis Aktuell erhalten haben, melden Sie sich bitte im Bürgerservice der Gemeinde Röthis.

Wahlservice zur Europawahl 2019

Am 26. Mai wird gewählt. Unsere „Amtliche Wahlinformation“ erleichtert das gesamte Prozedere der Abwicklung – für Sie und für die Gemeinde.

Wir möchten seitens der Gemeinde unsere Bürgerinnen und Bürger bei der bevorstehenden EU-Wahl optimal unterstützen. Deshalb werden wir Ihnen Anfang Mai eine „Amtliche Wahlinformation – Europawahl 2019“ zustellen. Achten Sie daher bei all der Papierflut, die anlässlich der Wahl bundesweit (an einen Haushalt) verschickt wird, besonders auf unsere Mitteilung (siehe Abbildung).
Diese ist nämlich mit Ihrem Namen personalisiert und beinhaltet einen Zahlencode für die Beantragung einer Wahlkarte im Internet, einen schriftlichen Wahlkartenantrag mit Rücksendekuvert sowie einen Strich-Code für die schnellere Abwicklung bei der Wahl selbst (für das Wählerverzeichnis).

Doch was ist mit all dem zu tun?

Zur Wahl am 26. Mai im Wahllokal bringen Sie den personalisierten Abschnitt und einen amtlichen Lichtbildausweis mit. Damit erleichtern Sie die Wahlabwicklung, weil wir nicht mehr im Wählerverzeichnis suchen müssen.

Werden Sie am Wahltag nicht in Ihrem Wahllokal wählen können, dann beantragen Sie am besten eine Wahlkarte für die Briefwahl. Nutzen Sie dafür bitte das Service in unserer „Amtlichen Wahlinformation“, weil dieses personalisiert ist. Nun drei Möglichkeiten: Persönlich in der Gemeinde, schriftlich mit der beiliegenden personalisierten Anforderungskarte mit Rücksendekuvert oder elektronisch im Internet. Mit dem personalisierten Code auf unserer Wählerverständigungskarte in der „Amtliche Wahlinformation“ können Sie rund um die Uhr auf www.wahlkartenantrag.at Ihre Wahlkarte beantragen.

UNSERE TIPPS: Beantragen Sie Ihre Wahlkarte möglichst frühzeitig! Wahlkarten können nicht per Telefon beantragt werden! Der letztmögliche Zeitpunkt für schriftliche und Online-Anträge ist der 22. Mai. Je nach Antragsart erfolgt die Zustellung zumeist mittels eingeschriebener Briefsendung auf Ihre angegebene Zustelladresse. Die Wahlkarte muss spätestens am 26. Mai 2019, 17 Uhr, bei der zuständigen Bezirkswahlbehörde einlangen. Sie haben weiters die Möglichkeit, die Wahlkarte am Wahltag bei jedem geöffneten Wahllokal oder bei jeder Bezirkswahlbehörde abzugeben.

Sommerbetreuung Region Feldkirch-Vorderland 2019

Die Sommerbetreuungsangebote in der Region Vorderland-Feldkirch werden regional koordiniert.

Dadurch ist ein regionaler Zugang für alle möglich: Ihnen stehen während der Sommerferien Betreuungsplätze für 3 bis 10-jährige Kinder in Feldkirch, Klaus, Meiningen, Rankweil oder Muntlix (Zwischenwasser) zur Verfügung (nach Maßgabe freier Plätze).

Die Anmeldefrist für alle Standorte läuft von 11. März bis 12. April 2019.
Später eintreffende Anmeldungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter Downloads.

Radius Fahrradwettbewerb 2019 hat gestartet

Im Rahmen der Pressekonferent am 19. März ist der Startschuss zum RAdius 2019 erfolgt. Pünktlich zu Frühlingsbeginn zählt ab 21. März wieder jeder Kilometer.

Weitere Informationen über den Radius Fahrradwettbewerb und die Anmeldung finden Sie unter Downloads.

Bei Fragen können Sie sich gerne bei uns melden:
Tel. 05522 45325-76 oder per Mail an mirjam.nesensohn@roethis.at

Landschaftsreinigung

Traditionell zu Frühlingsbeginn trafen sich am Samstag ca. 90 große und kleine Helfer beim Vereinshaus um unser Dorf von achtlos weggeworfenem Müll zu säubern.

Nach der Säuberungsaktion lud die Gemeinde alle Helfer zu einer kleinen Jause beim Vereinshaus ein.

Herzelichen Dank nochmal an alle Helfer für die Unterstützung!

Dobler Holzbau und Dobler Hochbau GmbH - großzügige Spende für finanzschwache Familien in Röthis und Sulz

Am Montag, 1. April 2019 überreichten der Geschäftsführer der Dobler Holzbau GmbH, Herr Johannes Welte und der Geschäftsführer der Dobler Hochbau GmbH, Herr Gerald Lußnig jeweils einen Scheck über 2.000 Euro an die Gemeinden Röthis und Sulz.

Das Geld wird Familien zugutekommen, die mit finanziellen Engpässen bzw. Notlagen konfrontiert sind.

Die Firmen Dobler Hochbau und Dobler Holzbau feierten gemeinsam mit vielen interessierten Gästen im Rahmen des "kumm ga luaga" der Holzbaukunst Vorarlberg am Samstag den 6. Oktober 2018 einen Tag der offenen Tür. Im selben Zug wurde im Beisein von Bürgermeister Roman Kopf auch die Hallenerweiterung festlich eingeweiht.

Der Reinerlös dieses Tages kommt nun bedürftigen Familien der Gemeinden Röthis und Sulz zugute. Die Gemeinden Röthis und Sulz bedanken sich sehr herzlich für diese großzügige Spende.

Stellenausschreibung Justizwache 2019

Das Aufnahmezentrum Linz ist zuständig für das Aufnahmeverfahren für die Justizwache in Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Vorarlberg

Folgende Stellenausschreibung ist derzeit gültig:

 

Röthis Aktuell Ausgabe 2/2019 ist online!

Die zweite Ausgabe vom Röthis Aktuell ist online unter Gemeindemedien verfügbar.

Sie wird vom 17. - 26.04. per Post an alle Haushalte zugestellt. Sollten Sie bis zum 26.04. kein Röthis Aktuell erhalten haben, melden Sie sich bitte im Bürgerservice der Gemeinde Röthis.

Stellenanzeige Baurechtsverwaltung

Bautechnische/r Sachverständige/r (100%)

Die Gemeinde Sulz ist regionales Kompetenzzentrum im Vorderland und unter anderem Sitzgemeinde der Baurechtsverwaltung Region Vorderland.

Die Baurechtsverwaltung ist für die Abwicklung von Bauverfahren für alle zwölf Vorderländer Gemeinden zuständig.

Für diese regionale Verwaltungsgemeinschaft suchen wir einen:

bautechnische/-n Sachverständige/-n (100 %)

Aufgaben:

  • allgemeiner Schriftverkehr mit Bürger/-innen und Behörden
  • bautechnische Information und Beratung von Bauherr/-innen, Planer/-innen und Bauausführenden
  • bautechnische Prüfung von Baueingaben
  • Erstellung von bautechnischen Sachverständigengutachten und Teilnahme an Bauverhandlungen
  • Überwachung der Bauausführung
  • Berechnung und Vorschrebiung von Kanalisationsbeiträgen

 

Wir erwarten:

  • abgeschlossene bautechnische Berufsausbildung
  • einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • vertiefende EDV-Kenntnisse erwünscht
  • kommunikative und soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und selbstständiges Arbeiten

 

Was wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen Team ambitionierter Mitarbeiter
  • umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • sichere Arbeitsstelle mit Gleitzeitregelung und eine Anstellung gemäß den Rahmenbedingungen des Gemeindeangestelltengesetzes

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 25.04.2019 per E-Mail an Simon Dittrich (simon.dittrich@vorderland.com, Tel. Nr. 05522/43124-11)

OJA - Monatsprogramm Mai 2019

Das Monatsprogramm Mai der offenen Jugendarbeit Vorderland finden Sie als Download.

Downloads

Glas- und Altmetallsammelcontainer im Torkelweg werden vorübergehend entfernt

Aufgrund der Bauarbeiten im Torkelweg (Wasserleitungserneuerung und Neugestaltung der Straße) werden bei der Sammelstelle im Kreuzungsbereich Torkelweg/Abtshalde die Glas- und Altmetallsammelcontainer vorübergehend entfernt.

Wir bitten Sie, die Sammelstellen bei der Dreschhalle bzw. beim Sparmarkt Röthis zu verwenden.

Sobald die Straße fertiggestellt ist, werden auch die Container wieder verfügbar sein.
Geplanter Fertigstellungstermin: Oktober 2019.

 

Baustelle Torkelweg

Im Zeitraum von Dienstag, 07.05.2019 bis einschließlich Donnerstag, 31.10.2019 ist aufgrund von Bauarbeiten der Torkelweg gesperrt.

Die Zufahrt zur Abtshalde ist jederzeit entweder über die West- bzw. die Südseite möglich.