Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Soziales / Bildung / Volksschule / Aktuelles / Die 1. Klasse besucht den Bauernhof

Die 1. Klasse besucht den Bauernhof

Am Freitag (15.6.2018) besuchte die erste Klasse den Bauernhof der Familie Malin in Klaus. Wir fuhren mit dem Bus zum Klauser Bahnhof, wo wir schon von Frau Helga Malin erwartet wurden. Unsere erste Aufgabe war es, den Müll auf dem Weg zum Bauernhof aufzusammeln. Es war erschreckend zu sehen, wie viele Flaschen, Dosen, Plastikabfälle und vieles mehr wir in den Wiesen neben dem Weg gefunden haben. Dass aufgrund von diesem Müll (Dosen) jedes Jahr Kühe sterben müssen, hat uns sehr erschrocken und zum Nachdenken gebracht.

Am Bauernhof angekommen, starteten wir mit einem lustigen Tier-Spiel und Frau Malin erzählte uns einiges über die verschiedenen Arbeiten und Maschinen am Bauernhof. Anschließend durften wir die Kühe im Stall besuchen und füttern. Auch die Melkmaschine durften wir uns ansehen. Eines der Highlights war der Anblick der süßen Kälbchen. Da der Hunger immer größer wurde, bereiteten wir uns dann eine leckere Jause zu: Butterbrote, einen leckeren Eier-Aufstrich und ein köstliches Müsli. Gestärkt machten wir uns gegen Mittag wieder auf den Rückweg. Es war ein toller Ausflug, bei dem wir sehr viel lernen konnten!