Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Bürgerservice / Service / Ausweise & Dokumente / Reisepass

Reisepass

Der Reisepass ist zehn Jahre gültig. Es ist nicht möglich, den alten Reisepass zu verlängern. Trotz Restgültigkeit des Reispasses kann jederzeit ein neuer beantragt werden.

Der Antrag auf Ausstellung eines Reisepasses kann im Inland
 bei jeder Passbehörde, unabhängig vom Wohnsitz, und nur persönlich gestellt werden (auch bei Kindern).

Hierfür sind folgende Unterlagen notwendig: 

Ohne gültigen Personalausweis oder Reisepass

  • biometrisches Passfoto (nicht älter als 6 Monate)
  • Geburtsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Heiratsurkunde (bei Namensänderung aufgrund einer Eheschließung)
  • eventuell urkundlicher Nachweis eines akademischen Grads
  • amtlicher Lichtbildausweis oder einen Identitätszeugen

Mit gültigem Reisepass

  • Reisepass
  • biometrisches Passfoto (nicht älter als 6 Monate)


Mit abgelaufenem Personalausweis

  • alter Personalausweis
  • biometrisches Passfoto (nicht älter als 6 Monate)


Bei geänderten Personaldaten bzw. Namensänderung

  • alter Reisepass
  • biometrisches Passfoto (nicht älter als 6 Monate)
  • Geburtsurkunde
  • Heiratsurkunde bzw. Bescheid über Namensänderung
  • Staatsbürgerschaftsnachweis


Kosten 
Kinder zwischen 2 und 12 Jahren: 30 Euro
ab 12 Jahren: 75,90 Euro


Achtung

Bei Personalausweisen für Kinder muss das Kind sowie der Erziehungsberechtigte anwesend sein (bei unehelichen Kindern rechtskräftiger Obsorgebeschluss).


Nähere Informationen finden Sie unter
www.help.gv.at. 


Kontakt 
Gemeinde Röthis
Bürgerservice 
Mirjam Nesensohn

T +43 5522 45325
buergerservice@roethis.at