Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Erneuter Rohrbruch

Erneuter Rohrbruch

Am vergangenen Sonntag, den 4. Februar musste unser Wassermeister Lukas Kleinfercher erneut ausrücken, um einen Rohrbruch in der Treietstraße zu beheben.

Die Messstellen meldeten an die Wasserwarte Röthis einen Wasserverlust von 20 m³ pro Stunde. Das ist mehr als der Wasserbedarf des gesamten Gemeindegebietes. Somit war rasches Handeln angesagt.

Dank der vorhandenen Leckortungssysteme konnte die Bruchstelle rasch ermittelt werden und der Schaden wurde unter Mithilfe der Firma Begle Transporte & Erdbau GmbH sowie der Firma Ing. Frick Roland Wasserleitungsbau GmbH umgehend behoben.

Die Hauptwasserleitung in der Treietstraße von der Ortseinfahrt bis zur Einmündung in den Räterweg wird in den nächsten Monaten erneuert. Baustart ist nach Ostern. 2018 wird auch noch die Hauptwasserleitung in der Badstraße erneuert. Die Kosten für den Austausch dieser Leitungen betragen ca. € 675.000,--.